Burrito

März 2017

Post von Dante (Burrito)!

Hallo Lydia,

wie versprochen noch ein etwas ausführlicher Bericht über die letzten Wochen mit unserem neuen Familienmitglied.
Zuhause hat er schon seine Plätze eingerichtet von denen aus er uns jederzeit im Auge behalten kann, wenn er sich nicht gerade ohnehin zwischen uns im Bett eingekugelt hat – ja, irgendwann werden wir wohl noch über ein größeres Bett nachdenken müssen! 😛
Etwas gierig ist der kleine, weshalb wir uns anfangs etwas Sorgen wegen zu wenig Futter gemacht haben. Mittlerweile ist uns aber klargeworden, er würde bis zum Platzen weiterfressen.
Genauso verhält es sich mit seiner Neugier, sie ist einfach nicht zu stillen!
Auf der Hundewiese ist er nach wie vor der König, auch kleinere artverwandte lässt er meist Meterweit zurück. Zur Not rennt er aber auch mir oder einem Ball hinterher. Das bremsen muss er allerdings noch etwas mehr verinnerlichen, zum Glück ist aber bis auf einen gestreiften Baum noch nichts passiert. 😉
Mit den meisten anderen Hunden versteht er sich auf Anhieb und Streitereien geht er prinzipiell aus dem Weg.
Jetzt wo es langsam wärmer wird werden wir dann auch noch mal das fahren mit dem Rad üben.
Und ja, mit dem alleine bleiben – das wird wohl noch etwas dauern. Im Moment ist es noch kaum möglich den Müll rauszubringen, schon beginnt das Gewinsel und Gejaule. Aber wir geben noch lange nicht auf!
Außerdem üben wir regelmäßig mit einem Clicker was ihm immer unglaublich viel Spaß zu machen scheint.
Sein maßangefertigtes Brustgeschirr lässt leider noch etwas auf sich warten, deshalb trägt er zurzeit noch sein grünes Geschirr mit dem Galgo-in-Not Anhänger (ein bisschen Werbung machen wir natürlich auch immer ;P)
Wir freuen uns schon auf das Frühlingsfest, in einem Monat ist es ja endlich soweit!
Und nochmals, vielen Dank für eure tollen Arbeit!

Liebe Grüße,
Dante, Alissia und Fabio

Dante´s

Dante´s

Sprint

Sprint

ins Glück :)

ins Glück :)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dezember 2016

Er ist mit seinen knapp 2 Jahren ein lieber, verspielter Bub der auch gerne kuschelt… Burrito wird nur in einen katzenfreien Haushalt vermittelt!!!!
Er is sehr neugierig, lernwillig und unternehmungslustig. An der Leine geht er schon vorbildlich und auch autofahren liebt er. Alleine sein (mit anderen Hunden) wurde schon geübt, er verhält sich brav während Abwesenheiten. Einer Vermittlung im städtischen Raum steht nichts im Wege, er kommt wunderbar mit dem Lärm zurecht.
Zu besuchen in der Steiermark :-)

Kuschelbär

Kuschelbär

.... und Actionheld :)

…. und Actionheld :)

Nach oben

Latest News

Pflegestellen gesucht! Mehr Infos

Google, unser black boy wartet auf euch!

Zoe, unser sanftes Mädchen ist reserviert....

Prachtgalgo Piano wurde adoptiert :-)

Jugendlicher Wirbelwind Dorian möchte Chaos verbreiten ;-)

Eleena bleibt bei ihrer Pflegemama ;-)

Zaubermaus Lia hat ihr Lebensplätzchen!

Sensibler Clown Burrito hat seine Familie gefunden

Weihnachtsgeschenk Sweety vermittelt!

Unser Shop ganz neu! stöbern+bestellen

Galgo in Not Austria auf facebook. Hier geht’s lang!

Danke an die Flugpaten für ihren Bericht und ihre Hilfe. Lesen Sie selbst!


Foto der Woche


"Dante"

Mailen auch Sie uns Ihr Lieblingsfoto!


Fotokontest
Newsletter

Hier können Sie sich zu unserem Galgo in Not-Newsletter anmelden. Schicken Sie uns einfach eine kurze E-Mail und wir nehmen Sie gern in unseren Verteiler auf. Wir geben keine Daten an Dritte weiter.